Fußball-Gruppe des VHS wieder aktiv

Die gesunkenen Corona-Zahlen erlauben es wieder, dass sich die Fußball-Gruppe des VHS dienstags zum Kicken trifft. Es gilt weiterhin ein Hygienekonzept, das auch eine Testpflicht vorsieht.Ab jetzt soll wieder regelmäßig gespielt werden. Wir treffen uns an jedem Dienstag um 10.00 Uhr vormittags und spielen dann maximal zwei Stunden. Gespielt wird in der Sporthalle des Lufthansa SV an der Borsteler Chaussee [...]

VSHS-Berufswettbewerb 2020 – Klahn, Schwarz, Kürbis, Eggers und Möller ausgezeichnet

Beim Berufswettbewerb der Vereinigung Schleswig-Holsteinischer Sportjournalisten und der Volksbanken Raiffeisenbanken gab es auch in diesem Jahr viele bemerkenswerte Beiträge. Sascha Klahn hat Schleswig-Holsteins „Sportfoto des Jahres 2020“ geschossen. Bei Artikeln und Online-Veröffentlichungen konnten sich Tamo Schwarz, Jens Kürbis, Erik Eggers und Ruwen Möller über Auszeichnungen freuen.Sascha Klahn hat Schleswig-Holsteins „Sportfoto des Jahres 2020“ produziert und damit den ersten Preis beim [...]

Schnoor-Biografie – Hart, aber fair

Technisch bescheiden, doch nie unfair. Auch verbal klare Kante. Gemeinsam mit dem schleswig-holsteinischen VDS-Mitglied Jörg Lühn hat Ex-Profi Stefan Schnoor seine Biografie verfasst. „Nur Spatzen tragen Gamaschen – Bequem geht im Fußball anders“ dürfte besonders bei norddeutschen Fans viele Erinnerungen wach werden lassen. Stefan Schnoor ist auf den ersten Blick vielleicht nicht unbedingt ein Kandidat für eine Biografie. Doch Jörg [...]

VDS-Berufswettbewerbe – Drei VHS-Mitglieder ausgezeichnet

Bei den VDS-Berufswettbewerben 2020 konnten sich drei Mitglieder des Vereins Hamburger Sportjournalisten über eine Auszeichnung freuen. Wir gratulieren der Preisträgerin Ina Kast sowie den Preisträgern Peter Wenig und Hendrik Maaßen.Peter Wenig wurde Zweiter beim Großen VDS-Preis. Seine Geschichte „Einmal um den Globus allein in einem Segelboot“ war am 7. November 2020 im Hamburger Abendblatt erschienen. Ebenfalls einen mit 1500 Euro [...]

RB-Sportchefin – Britta Schnebel löst Ludwig Evertz ab

Bei Radio Bremen ist eine Ära zu Ende gegangen. Nach 36 Jahren in Diensten der kleinsten Landesrundfunkanstalt der ARD wird Ludwig Evertz pensioniert. Die Leitung der Sportredaktion übernimmt Britta Schnebel. Sie ist Mitglied im Verein Hamburger Sportjournalisten. Wie Radio Bremen mitteilte, ist Britta Schnebel die neue Sportchefin. Die 52-Jährige kommt vom Hessischen Rundfunk. Dort war sie zuletzt in leitender Position [...]

Neues Handball-Buch – Wenn das Herz voller ist als die Hose

Die Fans hierzulande denken mit großer Freude an die Zeiten zurück, in denen Klaus-Dieter Petersen noch aktiv war. Im Norden ist er gar eine „Handball-Ikone“. Gemeinsam mit Jörg Lühn, Mitglied der Vereinigung Schleswig-Holsteinischer Sportjournalisten, hat er nun seine spannende Biografie vorgelegt. Schon der Titel klingt verheißungsvoll: „Das Herz muss voller sein als die Hose“. Wenn die Biografie einer „Handball-Ikone“ (Kieler [...]