Bye-bye, SZ – Ohne Fußball wird’s für Jörg Marwedel nicht gehen

Nach 19 Jahren als Korrespondent der Süddeutschen Zeitung ist Jörg Marwedel gerade in Rente gegangen. Rente? Doch nicht für einen wie ihn. Kennengelernt haben wir uns vor schätzungsweise 30 Jahren. Ich hatte als Praktikant einen Text geschrieben und in der Redaktion des Bezirkssports des Hamburger Abendblattes abgegeben. Kaum war ich wieder zuhause, ging das Telefon. „Jörg Marwedel.“ Er habe gerade [...]

Kolumne „Hardt und herzlich“ – Es lebe der Sport!

Der Sport erwacht langsam wieder. Es wird gespielt. Aber wie. Ohne Zuschauer, mit merkwürdigen Formaten. Nein, nichts ist normal, urteilt sportjournalist-Kolumnist und VHS-Mitglied Andreas Hardt. Es lebe der Sport! Geh’ mir weg mit diesem Virus, das hat uns in den letzten Monaten schon viel zu sehr beschäftigt. Versuchen wir also Normalität: Der HSV ist wieder Witzfigur, die Bayern sind nationaler [...]

Christian Jessen neuer Pressesprecher des VfB Lübeck

Drittliga-Rückkehrer VfB Lübeck verstärkt sich mit Christian Jessen für seine Medienarbeit. Ab 1. August wird das schleswig-holsteinische VDS-Mitglied als Pressesprecher tätig sein. „Uns wurde spätestens nach dem Aufstieg schnell vor Augen geführt, dass die Auflage des Deutschen Fußball-Bundes, einen Pressesprecher im Hauptamt einzustellen, Sinn ergibt“, wird VfB-Vorstand Thomas Schikorra in einer offiziellen Mitteilung des Klubs zitiert. Lübeck spielte zuletzt vor [...]

Neustartprämie für Künstler*innen und Kreative in Hamburg

Für die von den Pandemiebeschränkungen besonders betroffenen Künstler*innen und Kreativen hat Hamburg ein eigenes Förderprogramm aufgelegt. Laut der Behörde für Kultur und Medien soll damit die „für das gesellschaftliche und kulturelle Leben unverzichtbare Gruppe möglichst gut durch diese schwierige Zeit“ kommen. Mit der Neustartprämie soll Künstler*innen und Kreativen vor allem geholfen werden, die eigene kreative Tätigkeit auch unter Corona-Bedingungen wieder [...]

Kolumne „Hardt und herzlich“ – Jüdischer Sport in Gefahr

Jüdisches Leben in Deutschland ist gefährdet. Selbst für den Sport gilt dies. sportjournalist-Kolumnist und VHS-Mitglied Andreas Hardt macht das betroffen, fassungslos und wütend. Der TuS Makkabi Hamburg besteht wieder seit 1977. Der Name sagt es: ein Sportverein unter dem Dach der jüdischen Gemeinde in der Hansestadt. Er steht in der Tradition deutsch-jüdischer Sportvereine, die sich schon 1903 zu Makkabi Deutschland [...]

Nachruf auf Peter „Göcki“ Göckeritz – Der Mann für alle Fälle

Es gibt nichts Schlimmeres, als einen Nachruf über einen guten Kumpel verfassen zu müssen. Es fallen einem so viele Geschichten und Gemeinsames ein. Denn mit Peter Göckeritz hat man sehr viel erlebt. Unser Kollege und Freund, der vornehmlich für den BILD-Sport tätig war, ist vergangene Woche in Hamburg 67-jährig verstorben. Klaus-Peter Witt erinnert an „Göcki“. Die Hansestadt war ihm zur [...]