Niedersächsischer Sportjournalistenpreis – Maske und Rütten geehrt

Zwei Mitglieder des Vereins Hamburger Sportjournalisten haben es beim Niedersächsischen Sportjournalistenpreis 2018 aufs Podium geschafft. Michael Maske und Henning Rütten, beide vom Norddeutschen Rundfunk, waren die Glücklichen. In der Kategorie TV/Hörfunk sicherten sich Michael Maske und Boris Porscharsky für ihren Beitrag „Traumberuf Fußballprofi“ den zweiten Platz. Die Jury lobte die NDR-Reportage als eine „von Vorurteilen gelöste“ und „mit einem hervorragenden [...]

Zum Tode von Hans Kall – Leidenschaften Sport und Theater

Beim Hamburger Abendblatt war er sehr lange tätig. Und er liebte es, Theater zu spielen. Nun ist Hans Kall im Alter von 68 Jahren verstorben. Stille im Zimmer der Station 10 B im Altonaer Krankenhaus. Der letzte Blick, der Abschied von Hans Kall, dem Kollegen und Freund seit unendlichen Zeiten. Das spärliche lange Haar haben sie ihm zurückgekämmt. Die Krankheit [...]

Grimme Online Award – Peter Wenig ausgezeichnet

Beim Grimme Online Award 2019 konnte sich auch ein Mitglied des Vereins Hamburger Sportjournalisten über eine Ehrung freuen. Peter Wenig gewann zusammen mit einigen Kolleg*innen des Hamburger Abendblattes und des Recherche-Netzwerks Correctiv. Das achtköpfige Team von Hamburger Abendblatt und Correctiv hatte mit dem Projekt „Wem gehört Hamburg?“ zu Immobilienbesitz in der Hansestadt recherchiert. Zum in der Kategorie „Information“ ausgezeichneten Kollektiv [...]

Julien Wolffs Jugendbuch – Freundschaft und Intrige

Bei der Welt kümmert sich Julien Wolff vorwiegend um den großen Sport. In seinem ersten Jugendbuch nimmt das VHS-Mitglied Leser*innen ab zwölf Jahren mit durch die Höhen und Tiefen auf dem Weg zum Fußballprofi. „Traumtreffer!“ ist ein Fußballroman, eine Geschichte über Freundschaft und Intrige. Der 36 Jahre alte Julien Wolff, langjähriger Welt-Redakteur und Absolvent der Axel Springer Akademie, liefert einen [...]

Georg Nolte neuer DACH-Kommunikationschef von YouTube

Der Selbstständigkeit hat Georg Nolte erst einmal ade gesagt. Das Mitglied des Vereins Hamburger Sportjournalisten wird künftig als YouTube-Kommunikationschef für die deutschsprachige Region tätig sein. Head of Communications DACH lautet offiziell Georg Noltes neue Position bei YouTube. Der 43-Jährige ersetzt ab 1. August Henning Dorstewitz, der zu Netflix gewechselt ist. Zuerst hatte der Branchendienst Kress über Noltes Einstieg beim Video-Netzwerk [...]

Kolumne „Hardt und herzlich“ – Trotzdem ist es Mist

Der Videobeweis im Fußball erhitzt weiter die Gemüter. Selbst Fachleute, die es eigentlich besser wissen müssten, haben leider allzu wenig Ahnung von der Materie, urteilt VHS-Mitglied Andreas Hardt. Na, waren Sie dabei? Am 15. Januar in Berlin gab es wieder die Infoveranstaltung von VDS und DFB für uns Sportjournalisten durch Bundesligaschiedsrichter über den Videobeweis und seine Anwendung (Aufmacherfoto: Wolfgang Weihs). [...]